Norden hat kein Stadtfest? Doch, in der Westerstraße

Norden: , – 1.133 mal gelesen

Bei bestem Wetter fand an diesem Wochende das Westerstraßenfest – Tage der Regionen statt. Betriebe vor Ort nutzten das schöne Wetter wie die Außengastronomie, um den zahlreichen Besuchern gemütliche Stunden zu bereiten. Eine »professionell organisierte Veranstaltung«, wie MdB Johann Saathoff unterstrich. Wenngleich man sich mehr Unterstützung erhoffte, insbesondere von der Polizei, bemerkte Enno Appelhagen. Thomas Vor der Brüggen, Vorsitzender der IG Westerstraße, konnte mehr als zufrieden sein.