Schwanenteich sorgt für Unmut

NorderNews zu ,

Norden. Im Frühjahr 2015 führten die Mitglieder Facebook-Gruppe Norder Dialog auf Eigeninitiative eine Aufräum- und Säuberungsaktion am Schwanenteich in Norden durch. Seitdem sei nichts mehr geschehen, insbesondere habe es keine Unterstützung durch die Stadt gegeben, beschweren sich die damaligen Initiatoren und Mitwirkenden. … mehr

Herbst im Sommer verhagelt Hager Freibadsaison

NorderNews zu ,

Hage. Diese Zahlen sprechen Bände: Wer nicht glaubt, wie sehr ein Freibad vom Wetter abhängig ist, sollte sich die offiziellen Zahlen der Samtgemeinde Hage anschauen. Die Spanne von Tag ist zu Tag ist groß. Am 20. Juli zählten die Betreiber über 1.000 Besucher, … mehr

Nach nur drei Monaten wird schon wieder gebaggert

Juist Net News via facebook,

Juist Net News

Juist. Erst vor drei Monaten wurde für rund 70.000 Euro der Bereich entlang des Kais vom Fährhafen ausgebaggert, damit die Fahrgastschiffe der Reederei bei Ebbe überhaupt noch auf der Insel liegen können. Jetzt ist das Spezialschiff »Krake« zusammen mit zwei Baggern, Treckern und Anhängern wieder auf Juist, … mehr

Podiumsdiskussion der drei Norder Bürgermeisterkandidaten zur Zentralklinik

NorderNews zu ,

Norden. Zu einer Podiumsdiskussion über die Zentralklinik in Georgsheil trafen sich am 2. August die drei Norder Bürgermeisterkandidaten Julia Feldmann (SPD), Heiko Schmelzle (CDU) und Cornelia Debus (FDP). Während Feldmann keine klare Linie fand und sich gegen ein klares Statement sichtbar sträubte, … mehr

VW Golf brannte komplett aus

NorderNews zu ,

Hage. Heute Vormittag ereignete sich auf der Fritz-Lottmann-Straße in Hage ein Verkehrsunfall, bei dem ein VW Golf total ausbrannte. Die Fahrerin und eine weitere Unfallbeteiligte blieben unverletzt. Nach bisherigen Angaben befuhren eine 65-jährige Autofahrerin mit ihrem VW Polo und dahinter eine 30 Jahre alte Fahrerin eines VW Golf die Fritz-Lottmann-Straße. … mehr

Mayday vor Greetsiel! Hobbykutter gesunken, zwei Männer gerettet.

NorderNews zu ,

Greetsiel. Für zwei Männer ist der Untergang ihres Kutters im Wattenmeer vor Greetsiel heute, Dienstag, 2. August 2016, glücklich ausgegangen. Die beiden Hobbyfischer hatten am Morgen starken Wassereinbruch an Bord ihres etwa 8,5 Meter langen Bootes bemerkt und die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) alarmiert. … mehr

Gemeinderat sieht Seilbahn skeptisch

Heimatblatt Aurich via facebook,

Heimatblatt

Baltrum. Eine Seilbahn soll Inselgäste und Güter über rund fünf Kilometer vom Festland zur Insel Baltrum befördern. Diesen Plan verfolgt Bürgermeister Berthold Tuitjer (parteilos), damit der Fährverkehr unabhängig von Ebbe und Flut ist. Die Insulaner sollen per Bürgerentscheid über die Pläne abstimmen, … mehr